no one is safe ...

ms09-002

Videos

SOHO Router Horror Stories - Webcast mit Rapid7

Home Network Horror Stories - Vortrag auf der Sigint 2013

The Home Network Horror days starting right now …

MS09-002 - Client Side Attacks

Bereits in einem früheren Blogeintrag verlinkte ich auf ein sehr gutes Video in dem verschiedenste Angriffsvektoren von Client basierenden Angriffen (Client Side Attacks) dargestellt werden. In diesem Blogeintrag wird die Anwendung bzw. Umsetzung eines Angriffs auf eine Schwachstelle des Internet Explorers vorgeführt. Die Schwachstelle wird im Microsoft Security Bulletin MS09-002 detailliert beschrieben und stellt einen direkten Angriff auf den Client (in diesem Fall auf den Browser) dar. Wie aus dem Bulletin erkennbar ist, wird die Schwachstelle von Microsoft kritisch eingestuft da sie sich unter Umständen zur Ausführung von Schadcode eignen soll.

Folgender Screencast stellt die Schwachstelle an einem Laboraufbau detailliert dar: