no one is safe ...

Eindrücke vom ersten Metasploit Live Training über 5 Tage in München

In der ersten August Woche hat es nun stattgefunden ... das wohl umfangreichste Metasploit Pentesting Training dass es derzeit in der DACH-Region gibt. 5 lange (oder eigentlich viel zu kurze) Tage haben wir uns in einem Trainingscenter in München getroffen und die unterschiedlichsten Bereiche des Metasploit Frameworks detailliert und vor allem praktisch betrachtet. Jeden Tag waren mindestens 2 Stunden Hands On der Teilnehmer eingeplant und da es allen sehr viel Spaß bereitet hat, haben wir diesen Bereich kurzerhand um mindestens eine Stunde pro Tag verlängert und am Abend etwas länger gemacht ;)

Die folgende Bilderstrecke gibt euch einen kurzen Einblick in die lustige und spannende Woche ...



Zum Abschluss der Woche kam es zudem noch zu einem 6 stündigen Penetrationstest im Labor. Dabei wurden mehrere Aufgaben in der umfangreichen und heterogenen Laborumgebung gestellt die ganz nach dem Try Harder Motto nur von denen gelöst werden konnten die alle Metasploit Bereiche schnell und geziehlt einsetzen konnten. Und ja wir haben einen Sieger, der die versteckte Management Station fand und übernehmen konnte

Feedback der Teilnehmer

Mich freut es natürlich ungemein, wenn alle Teilnehmer Spaß hatten und nach dieser Woche zufrieden und mit Metasploit Kung Fu bewaffnet ins Wochenende starten konnten. Anbei ein paar Highlights des sehr guten Feedbacks ...

  • Sehr gute Ausführung, sehr gute Ausstattung, Präsentation des Trainers
  • Kurs sollte 2-3 Tage länger dauern
  • Hacking/Pentest sehr gut
  • Super
  • Das Training war sehr umfangreich. Teacher war super. Werde den Kurs weiterempfehlen.
  • super, sehr guter Praxisteil
  • sehr spannend
  • Die allgemeinen Produktvorstellungen (Metasploit Pro) sind sehr hilfreich für meine betriebliche Tätigkeit.
  • Absolut empfehlenswert, meiner Meinung nach ein Muss im IT-Securitybereich um den Horizont zu erweitern.
  • Die Routing Thematik (pivoting) hat mich als Firewall/Netzwerkadmin sehr begeistert
  • Das Labor war genial und hat das gelernte perfekt gefestigt.
  • Alles in allem sehr gut. Ich fühle mich nun in der Lage das Framework selbstständig anzuwenden und mein Wissen soweit zu vertiefen, dass ich es in der Firma einbringen kann.
  • Gut vorbereitet, sehr umfangreich. Positiv fällt auf die lockere Atmosphäre
  • Hat sehr viel Spaß gemacht, war lehrreich. Weiter so.
  • Der Penetrationstest hat viel Spaß gemacht. Leider etwas zu wenig Zeit für eine so große Umgebung. Positiv zu erwähnen sind abwechslungsreiche Aufgaben und versteckte Hinweise.
  • Am Anfang etwas leicht, später jedoch absolut interessant und packend. Als Gesamteindruck sehr informativ und absolut empfehlenswert.

Alle die es dieses Mal nicht geschafft haben ... Wir sehen uns dann im September zur nächsten Session mit Metasploit Kung Fu. Weitere Infos findet ihr unter der URL: http://goo.gl/NxlHu

have phun
mIke